Startseite

Aktuelle Ausstellungen

Willkommen auf unserer Galerie-Website. Erfahren Sie hier alles über die aktuellen Ausstellungen, Werke und deren Künstler.

VIKTOR KOVALYK

Der Künstler Viktor Kovalyk schafft mit seinen Werken eine einzigartige Ausstellung, die mit ihren Emotionen einfängt und Resonanz erzeugt. Meisterhaft verfügt er über die Techniken der Grafik, des Aquarells, Trockenbürstens und der Lasurmalerei, und entwickelt dadurch in einer Palette von Bildern Bedeutung und demonstriert Handlungsstrukturen.
Viktor Kovalyk widmet sich Themen wie der Natur, Flora, stellt Landschaftsfragmente, Blumen und Früchte dar, bringt die tiefen Bedeutungen der Welt in seine Bilder ein. Jedes Gemälde ist ein semantisches Fragment, das den Betrachter zur philosophischen Reflexion anregt.
Viktor Kovalyk nutzt die Polyphonie künstlerischer Bilder, um Themen darzustellen, die für alle wichtig sind. Er widmet sich aktuellen, sozialen Problemen und stellt deren Bedeutung mit gestalterischen Mitteln dar. Seine Bilder beschäftigten sich mit den Themen Ökologie, Feminismus, bilden historische Kontexte ab und positionieren deren Bedeutung als wichtige menschliche Erfahrungen.
Die Werke des Künstlers demonstrieren den Sieg der hellen Seiten des Seins. Sie repräsentieren eine subtile Welt, die gesättigt ist von Kraft, Ausdauer und Güte.
Viktor Kovalyk kommt aus Düsseldorf. Er legt Wert auf vertiefte künstlerische Arbeit, wohnt
abgeschieden und möchte nicht erkannt werden. Er setzt sich für den Naturschutz ein,
viele seiner Bilder zeigen seinen ganz persönlichen Blick auf die Natur und ihre Schönheit.
Außerdem ist Viktor Kovalyk Feminist. Sein Artikel „Wie die deutsche Bundesregierung die
Frauen den Menschenhändlern überlässt“ hat eine gewisse Bekanntheit erlangt.
Frauenrechte sind ihm besonders wichtig, vielleicht haben Sie ihn schon auf einer der
zahlreichen Aktionen für Frauenrechte in Düsseldorf getroffen, ohne ihn erkannt zu haben.
Auch die Zusammenarbeit mit der jüngeren Künstlerin Alina erscheint hier nur logisch, 80% vom Erlös ihrer Verkäufe gehen an das Frauenhaus in Düsseldorf.

Über mich: Dirk Nudel

Dirk Nudel hegt bereits seit seiner Kindheit eine Liebe für die Malerei. Mit einem
Musikstudium und seiner Arbeit als Orchestermusiker entwickelte er jedoch eine
Leidenschaft für die Kunst, die sich während seiner Arbeit mit dem niederländischen
Theater verstärkte. Er schreibt sozialkritische Text, tritt bei Poetry Slams auf und
beschäftigt sich mit Psychologie. Seine Arbeit mit erfolgreichen Künstlern bereitet ihm viel
Freude und ist ihm immer leichtgefallen.

Zum Bereitstellen aller Funktionen möchte diese Seite möglicherweise Cookies setzen, u.a auch zur Analyse des Nutzerverhaltens. Sind Sie damit einverstanden? Mehr erfahren